Öztürk_Skalieren

          Ömer Faruk Öztürk MSc

  Assistent Arzt/IMPRS PhD Student

                        Biosketch


Forschungsschwerpunkt

Ich habe meine Facharztausbildung an der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie der Ludwig-Maximilians-Universität im Juni 2017 begonnen und bin ein in der Entwicklung befindlicher Kliniker-Wissenschaftler, der seine klinischen und Forschungserfahrungen in die Verbesserung der psychischen Gesundheit und Lebensqualität von Patienten einbringen möchte.
Die akademischen und klinischen Qualifikationen durch diese Residency/PhD-Track möchte ich nicht nur die Plastizität des Gehirns und die Veränderungen der Konnektivität bei Gesundheit und Krankheit erforschen, sondern auch diagnostische und prognostische Instrumente für schwächende psychische Störungen, insbesondere für Schizophrenie, erforschen.
In diesem Zusammenhang untersuche ich derzeit formale Denkstörungen in den frühen Stadien der Psychose. Ich wende unbeaufsichtigte und überwachte maschinelle Lernmethoden an, um die klinische Relevanz der formalen Denkstörung und der damit korrelierenden Hirnveränderungen als mögliche Frühdiagnose bei jungen Patienten besser zu verstehen.
Dieses prestigeträchtige Stipendium der Else Kröner-Fresenius-Stiftung lässt mich hoffentlich einen Beitrag auf dem Gebiet der prädiktiven, personalisierten und präventiven Psychiatrie leisten.

 


Kontakt

Telefon: 089/440055860

E-Mail: oemer.oeztuerk@med.uni-muenchen.de

PRONIA-Früherkennung


Klinikum der Universität München
Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie


Nussbaumstraße 7
80336 München